Suche

Die beiden Kandidatinnen: Xochitl Galvez and Claudia Sheinbaum Die beiden Kandidatinnen: Xochitl Galvez and Claudia Sheinbaum 

Mexiko: Nächster Präsident wird eine Frau

In Mexiko finden nächstes Jahr Präsidentschaftswahlen statt, und eines steht jetzt schon fest: Nächster Staatschef wird eine Frau. Und das ist ein Novum für das mittelamerikanische Land.

Beide großen Parteiblöcke haben jeweils eine Frau für das höchste Amt nominiert: Claudia Sheinbaum geht für die Morena-Partei des scheidenden Präsidenten Andrés Manuel  ins Rennen, Xóchitl Gálvez tritt für die „Breite Front für Mexiko“ an, das Bündnis der oppositionellen Kräfte. Der bisherige Amtsinhaber, der linksgerichtete López Obrador (genannt „Amlo“), darf laut Verfassung nicht für eine zweite Amtszeit kandidieren.

Sheinbaum ist eine frühere Bürgermeisterin der Hauptstadt Mexiko-Stadt, sie hat die Präsidentenpartei Morena mitgegründet. Die Rechtskandidatin Xóchitl Gálvez hingegen ist Unternehmerin.